Erklärung der Athletin / des Athleten

Ich melde mich hiermit für den oben angekreuzten Triathlon an.

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung) sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Diese können beim Veranstalter am Wettkampftag bei der Startunterlagenausgabe eingesehen werden. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen und die Rechts- und Verfahrensordnung sowie die Organisationsrichtlinien des Veranstalters und die Straßenverkehrsordnung als für sich verbindlich an.

Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Ich bin über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätige ausdrücklich, auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortlichkeit für meine persönlichen Besitzgegenstände und meine Sportausrüstung während der Veranstaltung und der damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.

Ich erkenne an, dass die Teilnahmeberechtigung ein höchstpersönliches Recht ist und aus diesem Grund die Startnummer ohne Zustimmung des Veranstalters nicht übertragbar ist. Ich versichere gleichzeitig, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, Ausrichter, dessen Mitarbeiter sowie Vereine, den Landkreis und die Stadt Wolfenbüttel und alle betroffenen Gemeinden und sonstigen Personen und Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen.

Das Startgeld kann nicht zurückgezahlt werden, ausgenommen bei Nichtannahme der Meldung. Es sind keinerlei Regressansprüche bei höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall möglich. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Unwetter, Gewitter oder anderen unvorhersehbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzubrechen.

Sollte das Schwimmen nicht möglich sein und stattdessen ein Duathlon stattfinden, ist ein zweites Paar Laufschuhe erforderlich. Ich werde an der Wettkampfbesprechung teilnehmen und die dort gegebenen Verhaltensmaßregeln befolgen. Sollte ich nach dem Einchecken in die 1. Wechselzone nicht an den Start gehen oder den Wettkampf beim Schwimmen abbrechen, werde ich mich bei der Schwimmzielzeitnahme abmelden, da mir sonst die entstehenden Kosten (z. B. Suche durch die Rettungskräfte) in Rechnung gestellt werden. Den Anweisungen der Ärzte, Sanitäter, Funktionäre und Ordner werde ich Folge leisten. Mit der Anmeldung wird das Startgeld fällig. Streichungen und Zusätze auf dem Anmeldeformular sind gegenstandslos.

Mit der elektronischen Speicherung meiner persönlichen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und zur Verwendung von Rundschreiben sowie der Veröffentlichung meiner Wettkampfergebnisse bin ich einverstanden.

Ich willige in Foto- und Filmaufnahmen sowie deren Vermarktung durch den Ausrichter ein.